AL-Logo

Irak-Krieg


 

 Startseite
- - - - - - - - - - - -

 Selbstdarstellung
 Kontakt
 AL-Info
- - - - - - - - - - - -

 Antifaschismus
 Antimilitarismus
 Antirepression
 Bildungspolitik
 Biopolitik
 Kultur
 Ökologie
 Soziales
- - - - - - - - - - - -

 StudentInnenschaft
 AStA
- - - - - - - - - - - -

 Service
 Termine
 Links
- - - - - - - - - - - -

 AL-Archiv
 Suche

Interventionstruppen raus aus dem Irak

Stoppt die imperialistischen Kriege!


Antikriegsveranstaltung zu Semesterbeginn: Donnerstag, 24. Aril, 18 Uhr

Um die Kriegsmaschine zu stoppen, wurden in Italien Militärtransporte blockiert und die Verladung von Panzern in den Häfen bestreikt; von San Francisco über Madrid bis Sydney fanden Großdemonstrationen gegen die Beteiligung am Krieg statt. Auch in Köln wurde demonstriert. Bereits am ersten Kriegstag gingen fast 10.000 SchülerInnen auf die Straße und bestreikten ihre Schulen.

Mit Beginn des Studienbetriebs ist es an der Zeit, sich auch an der Universität verstärkt gegen den Krieg zu engagieren. Um dafür einen Anlaufpunkt zu schaffefn, wird es auf der Veranstaltung "Interventionstruppen raus aus dem Irak - Stoppt die imperialistischen Kriege!" einen überblick über die aktuelle Situation und über die gelaufenen und noch geplanten Antikriegs-Aktivitäten geben.

Veranstaltungsort:
Raum C, Unikum, Universitätsstraße 16, 1. Stock

mmmmmmmmm mmmmmmm mmmmmm mmm mmm mmm mmm mmm mmmm mmm mm mmm mmm mmmm mm mm mmmm mm mm
   

Netzseiten der Alternativen Liste, zuletzt aktualisiert am 17.04.2003. Kontakt: AL-Plenum@uni-koeln.de